TOP

Hausbesuche

 

Hausbesuch

 

Sollten Sie oder Angehörige nicht zu uns in die Zahnarztpraxis kommen können, da eine Pflegebedürftigkeit vorliegt, können wir gerne zu Ihnen kommen. Dabei ist es unabhängig ob dies bei Ihnen zu Hause, in einer Klinik, Pflege- oder Seniorenheim ist.

 

Seit dem 01.April 2013 übernehmen die gesetzlichen Versicherungen die Kosten für den Hausbesuch. Voraussetzung dafür ist nur, das die Pflegestufe 1,2 oder 3 vorliegt oder die Alltagskompetenz dauerhaft eingeschränkt ist.

 

Für nähere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

FAQ

 

Finden Sie hier Antworten auf die

meist gestellten Fragen.

 

Mehr

Aktuelles

 

Informieren Sie sich hier über Neuigkeiten und Aktionen in unserer Praxis.

 

 Mehr