TOP

Füllungen und Inlays

 

Komposite ("Kunststofffüllungen")

 

Füllung

Kompositfüllungen können meist in nur einer Sitzung gefertigt werden. Hierfür wird ein Kunststoff direkt in den entsprechenden Zahn eingebracht. Das Einbringen erfolgt in Schichttechnik, um die natürliche Zahnform nachzubilden und gleichzeitig mit verschiedenen Farben arbeiten zu können. Auf diese Weise unterscheiden sich Füllungen kaum von der natürlichen Zahnsubstanz.

 

Keramikinlays (Einlagefüllungen)

 

Keramikinlays (Einlagefüllungen)

Keramikinlays sind Einlagefüllungen aus Vollkeramik. Hierfür wird vom entsprechenden Zahn ein präziser Abdruck genommen. An Hand dessen fertigt unser Zahntechniker im Meisterlabor das Inlay.

Inlays können in Form und Farbe sehr exakt den natürlichen Zähnen angepasst werden.

 

Goldinlays (Einlagefüllungen)

 

Goldinlays (Einlagefüllungen)

Goldinlays werden ebenfalls von unserem Zahntechniker im Meisterlabor gefertigt. Sie bestehen vollständig aus einer speziellen Goldlegierung. Sie eignen sich besonders um die Funktion erkrankter Backenzähne wiederherzustellen. Sie werden verwendet, wenn ein größerer Teil der Kaufläche dieser Zähne geschädigt ist.

FAQ

 

Finden Sie hier Antworten auf die

meist gestellten Fragen.

 

Mehr

Aktuelles

 

Informieren Sie sich hier über Neuigkeiten und Aktionen in unserer Praxis.

 

 Mehr